Tags

, ,

IMG_7230.JPG

Immer wieder Donnerstags ist bei uns der Wochenmarkt. Dank der neuen Arbeitsstelle meines Göttergatten kann ich nun vor meiner Arbeit drüber huschen. Geht ihr auf einen Wochenmarkt?? In meinem Korb landet meist Brot, Äpfel, Birnen, Tomaten, und  auch frischer Fisch für Freitag. Diesmal sind auch *Dicke Bohnen* in meinem Korb gelandet. Die Bohnenschoten können Kinder gut enthülsen. Die kleinen Bohnen liegen wie in einem weichen Bett. Eine wirklich prima Aufgabe für Kinder. So haben Henry und ich am Wochenende eine Dicke Bohnen Suppe gekocht. Er war mir eine große Hilfe.
IMG_7214.JPG

IMG_7235.JPG

Frische BundmöhrchenIMG_7237.JPGHochkonzentriert

IMG_7242.JPG

Für die Suppe braucht man nicht viel: Möhren, Dicke Bohnen, Lauch, Knobi, Zwiebel, Gemüsebrühe, Lorbeerblatt, Schinken oder Feta Käse nach Bedarf, Minze (hab ich vergessen)

IMG_7245.JPG

Alles gut verrühren mit Gemüsebrühe angießen. Köcheln lassen. Abschmecken. IMG_7247.JPG

Ich hab noch aus dem Baguette vom Vortag Croutons dazu gemacht. Lecker!! Das schöne, wenn Kinder mitkochen, essen sie auch so eine Gemüsesuppe, ohne das Gesicht zu verziehen.

IMG_7250.JPG