Tags

, , , ,

Der „letzte Urlaubstag „meines Mannes ist heute angebrochen, also haben wir beschlossen diesen mit einem schönen Ausflug zu beenden.  Der erste schöne Ausflug, wenn man denn schon nach Hamburg reinfährt, war ein kleiner Besuch in Winterhude, bei  meiner neuen Lieblings Stoffhändlerin. Glücksmarie hatte natürlich genau das Richtige für mich. Ihr werdet euch sicherlich fragen…was die kauft schon wieder Stoff. Nun ich würde von dieser lieben und neuerdings auch nähbegeisterten Dame verführt.  Die neue Ottobre liegt hier …ich hoffe ich habe genug  Zeit morgen den Schnitt schon mal raus zu kopieren.
Wir haben seit ein paar Tagen eine neue Nesspresso Maschine im Haus. Leider sind die Probekapseln schon leer…die neue Bestellung leider noch nicht da.  Ein Morgen ohne richtigen Kaffe nichts für uns. Daher war es klar dass der zweite Ausflug heute in den Neuen Wall führte und wir uns mit leckeren Kaffee eindeckten. Wir hatten auch richtig Glück ein Parkplatz direkt vor dem Geschäft..in dieser Straße und Mitten in der HH City ein echter Glückstreffer.
So nun lüften wir das Geheimnis bei MIWULA handelt es sich um das HH Miniatur Wunderland in der Speicherstadt.  Wirklich ein sehenswertes Ausflugsziel in Hamburg.  Wir waren sicherlich nicht das letzte Mal da, es gab so viel zu sehen und zu entdecken.  Nicht nur die kleine Perle war restlos begeistert auch wir waren total fasziniert von dieser kleinen Welt…wie viel Arbeit dahinter steckt undglaublich. Wir haben ein paar Bilder gemacht, ich zeige euch mal einen kleinen Auszug.

So last but not least hat man nach so einem schönen Tag auch wirklich Hunger und so führte uns unser letztes Ziel ins Blockhaus. Lecker wars!!!Und was habt ihr so gemacht???