Tags

, , , , ,

Heute mal die ersten 8 Bilder in Form von einem Rezept.“  ZITRONEN -SCHMAND-BLECHKUCHEN „
300g Butter (weich)
200g Zucker
2 TL abgeriebener Bio Zitrone
Salz
6 Eier (M)
300g Mehl
8EL Zitronensaft
TK Backpulver
Alles verrühren-Butter-Zucker-Eier zuerst….dann den Rest. Schön auf einem Backblech verteilen und für 20min von unten bei 190 backen.
Sieht aus wie auf dem Mars oder?
750g Schmand
75g Zucker
1Tl abgeriebene Zitrone
3EL Zitronensaft
1Ei (M)
3 gestrichene EL Speisestärke
gelbe Back und Speisefarbe
Alles ausser die Lebensmittelfarbe mixen.
1/4 der Masse abnehmen und mit der Speisefarbe hellgelb einfärben. Und dann ab in den Spritzbeutel damit.
Dann mit einem Holzspieß leicht in einanderziehen und weiter 10 min bei 190 backen.
FERTIG ;O))

Meine Buchempfehlung…einfach urkomisch und so wahr.

Memory spielen mit eigenen Bildern hat doch was, oder? Super Geschenkidee!
Beim Spaziergang müssen alle Pfützen kontrolliert werden.
Ein Schnappschuss von Lucy dem Hund meines Schwagers.Mittlerweile hat Henry auch keine Angst vor ihr.
So das waren meine 12 von 12. Draussen beim Kännchen gibts bestimmt noch viel viel mehr!!